Publikationen

 

Unsere Stadt kann auf eine über 2000 Jahre lange Geschichte zurückblicken. Die Abteilung Stadtgeschichte der Stadt Radolfzell hat sich in mehreren Publikationen der Aufarbeitung dieser Vergangenheit gewidmet. Unsere Publikationen können Sie in Radolfzell in der Buchhandlung Greuter, der Buchhandlung am Obertor und im Stadtmuseum erwerben. Sie geben einen vertieften Einblick in folgende Themen:

 

Radolfzell am Bodensee – Die Chronik (2017)

Die Chronik bietet einen Überblick zur Radolfzeller Stadtgeschichte von den Anfängen der Besiedlung bis in die Gegenwart.

 

„Das ist mir in Erinnerung geblieben“ – ZeitzeugInnen in Radolfzell 1930 – 1950

Band 1 der Schriftenreihe zur Geschichte der Stadt Radolfzell am Bodensee (2015)

Radolfzeller Frauen und Männer erinnern sich an die Zeit zwischen 1930 und 1950. In Interviews beantworten sie Fragen aus den Bereichen Alltag, Politik und Wirtschaft.

 

Von Alefanz bis Zeno – Brauchtum in Radolfzell

Band 2 der Schriftenreihe zur Geschichte der Stadt Radolfzell am Bodensee (2016)

Brauchtum in Radolfzell – lebendig oder veraltet, sichtbar und erlebbar oder nur etwas für Vereinsmitglieder?

Mit Beiträgen zu den Themen Fasnacht, Hausherrenfest, Trachten, Weihnachten und zu Radolfzeller Mundartautoren.

 

Vom Marktflecken zum Mittelzentrum – Zur Wirtschaftsgeschichte Radolfzells

Band 2 der Schriftenreihe zur Geschichte der Stadt Radolfzell am Bodensee (2019)

In der Wirtschaftsgeschichte sind von den Anfängen der Besiedlung bis heute neben Phasen ökonomischer Blüte auch Einbrüche und Krisen zu verzeichnen. In allgemeinen Beiträgen wird die wirtschaftliche Entwicklung bis heute nachvollzogen. In vertiefenden Beiträgen werden wichtige Unternehmen und prägende Unternehmerpersönlichkeiten vorgestellt.